Verkaufsoffener Sonntag in der Altstadt

Zum Abschluss des Lichterfestivals „Recklinghausen leuchtet“ haben die Geschäfte in der Recklinghäuser Altstadt am Sonntag, 3. November, von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Passend zum diesjährigen Motto „Märchen und Sagen“ wird es ein abwechslungsreiches Programm geben.

Insgesamt 20 verschiedene Aktionen werden in allen fünf Altstadtquartieren angeboten. Theater, Lesungen, Bastelaktionen, Tanz und Kinderschminken – für jede*n ist etwas dabei. Viele Veranstaltungen sind interaktiv und laden zum Mitmachen ein. Ein besonderer Höhepunkt ist das große Finale des Weltrekordversuchs im Dauervorlesen um 18 Uhr in der Stadtbibliothek.

Wer schon vorher an den Abenden in der Stadt unterwegs ist, kann nicht nur über 100 beleuchtete Gebäude und Plätze bestaunen, sondern auch einkaufen: Viele Geschäfte haben länger als üblich geöffnet. Außerdem laden am Donnerstag, 31. Oktober, einige Geschäfte in der Krim zum Late-Night-Shopping bis 21 Uhr ein.